Übergang Kita – Schule /Einschulung

Die Beratung für die Eltern der Schulanfänger beginnt ein Jahr vor dem Schuleintritt mit einem ersten Elternabend unmittelbar vor dem Termin der Schulanmeldung. An diesem Abend sind die Kindertagesstätten jeweils durch ein Leitungsmitglied vertreten. Sie stellen gemeinsam mit der Schule das letzte Kindergartenjahr als Kooperationsjahr zwischen Schule und Kindergarten dar.

Auf einem weiteren Elternabend am Ende des letzten Kita-Jahres werden alle Eltern der neuen Schulanfänger über die wichtigsten Aspekte des Schullebens informiert und die Klassenzusammensetzung wird bekannt gegeben.

Die Gestaltung des Übergangs für die Kinder erfolgt u.a. durch einen Hospitationsbesuch der Kindergartenkinder in ihrer zukünftigen Schule. Dort bekommen sie einen ersten Eindruck vom Schulvormittag und verbringen zusammen mit den Kindern der ersten Klassen eine Unterrichtsstunde und eine Hofpause.

Außerdem bekommt jedes Kind aus dem 4. Schuljahr ein Patenkind aus dem kommenden 1. Schuljahr und kümmert sich um dieses beim Schulstart und meistens auch darüber hinaus. Die Paten helfen den Schulanfängern in den ersten Wochen, sich in der Schule und auf dem Schulhof zurechtzufinden. Neben der Orientierung im neuen Lebensumfeld leisten die Paten aber auch wertvolle Hilfe im Unterrichtsalltag, z.B. bei gemeinsamen Ausflügen oder anderen Unterrichtsprojekten.

Die Einschulung beginnt am zweiten Tag nach den Sommerferien mit einem ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche in Laer. Anschließend werden sie von den Kindern des 2. Schuljahres mit einem Programm innerhalb der Einschulungsfeier begrüßt. Während die neuen Schulkinder im Anschluss an die Feier mit ihren Klassenlehrerinnen ihre erste Unterrichtsstunde erleben, werden die neuen Eltern und Angehörigen mit Kaffee und Plätzchen versorgt. Die Eltern der 2. Jahrgänge bewirten in Zusammenarbeit mit dem Förderverein unsere neuen Eltern.

Der Übergang mit den Kitas soll in den kommenden Jahren noch weiter ausgebaut werden.

 
   

 

Nähere Informationen finden Sie im Downloadbereich unter Kooperationsjahr Kindergarten-Grundschule